Abgabebedingungen

Abgabebedingungen:

1. Alle Welpen ziehen frühstens nach erfolgter Wurfabnahme durch einen Zuchtwart des VNSH oder unsere Tierärztin nach ihrer ersten Impfung aus.

2. Alle Welpen sind beim Auszug altersgerecht geimpft, entwurmt und gechipt mit blauem Heimtierausweis

3. Alle Welpen erhalten eine Ahnentafel des VSNH ev. (wird ggf. per Einschreiben nachträglich zugeschickt)

4. Weiterer Kontakt ist gewünscht! Wir freuen uns sehr die Entwicklung unserer Kleinen mitzuverfolgen.

5. Wir vermitteln keine Welpen in Zwingerhaltung!

6. Reservierungen sind nur nach einer Anzahlung von 200 Euro möglich und werden mittels Reservierungsvertrag in zweifacher Ausfertigung (1 x Züchter, 1 x Interessent) bestätigt.

7. Eine Abgabe der Welpen erfolgt mit einem Kaufvertrag

8. Falls möglich und von der Distanz her optimal wird der Welpe gerne in sein neues zu Hause gebracht.

9. Es werden keine Welpen ungesehen reserviert/vermittelt. Vorherige Besuche sind Pflicht!

10.
Alle Welpen werden nach dem Chippen von uns bei Tasso registriert. Auf Wunsch auch gleich auf Name und Adresse des neuen Besitzers!

11. Grundsätzlich vermitteln wir auch in Wohnungshaltung. Hierbei ist das schriftliche Einverständnis des Vermieters vorzulegen.

12. Falls der gewünschte Rufname vor der Wurfabnahme bereits bekannt ist, lassen wir diesen gerne in Kombination mit dem Geburtsnamen als Doppelnamen im Stammbaum eintragen. Nachträgliche Änderungen nach erfolgter Wurfabnahme (8. Lebenswoche) sind leider nicht mehr möglich.